Grundschule Pommersfelden

 

16.07.2014

Leichtathletikwettbewerb

Dieses Jahr veranstaltete der Arbeitskreis „Sport in Schule und Verein“ Bamberg den Leichtathletik-Wettbewerb für Grundschulen 3./4. Klasse im Bamberger Fuchspark-Stadion.

Zu diesem Großereignis fanden sich am 16. Juli 2014 10 Schulmannschaften der Bamberger Stadtschulen und 17 Mannschaften der Grundschulen aus dem Landkreis ein.

Bei tollstem Wetter kämpften die Schulteams um die begehrten Medaillen.
Bei dem neu konziperten Wettbewerb stehen vor allem Teamleistungen und Spaß an neuen Disziplinvarianten im Vordergrund.

Die 5 Wettkampfdisziplinen heißen im Einzelnen: Mehrfachsprünge (Hopserlauf durch Fahrradreifen), Hindernis-Sprint-Pendelstaffel, Weitsprungstaffel, Schweifballwurf und 4-Minuten Mannschaftsbiathlon.

Unsere Mannschaft setzte sich aus Mädchen und Jungen aus den dritten und vierten Klassen zusammen. Mit Stolz können wir verkünden, dass wir den 7. Platz erreicht haben.

Unschlagbar waren dieses Jahr die Gesamtsieger aus Breitengüßbach.

Unser Team: Emily Fischer, Alicia Gumbrecht, Ole Dallner, Alisha Ertl, Susan Winkler, Mareike Walz, Jack Butzbacher, Nico Endres, Jannik Lechner, Johannes Fellinger, Jana Kühnlein

Betreuer: Andreas Liebel und Berit Aas