Grundschule Pommersfelden

 

22.02.2017

In regelmäßigen Abständen beteiligt sich unsere Schule an einem Skipping Heart-Workshoptag.

Skipping Hearts-Workshop der 3b

Am Mittwoch, den 22.02.2017 nahm die 3b am Skipping Hearts-Workshop der Deutschen Herzstiftung teil.

Die Deutsche Herzstiftung bietet diesen Skipping HeartsProjekttag an, um die Kinder zu einer bewussten und aktiven Lebensweise anzuregen, damit ihr Herz gesund bleibt.

Die sportliche Form des Seilspringens eignet sich zur Schulung und Verbesserung motorischer Grundfähigkeiten wie Ausdauer und Kondition. Die Erfolgserlebnisse beim Springen motivieren und erhöhen die Freude an der Bewegung.

 

 

Nach einer kurzen Einführung zu den Seilen, deren Handhabung und grundlegenden Sprungtechniken, haben die Kinder alle Sprünge frei geübt. Gemeinsam lernten die Schülerinnen und Schüler mit ihrer Lehrkraft Frau Schirm sowohl Einzel- als auch Partnersprünge kennen.

Zwei volle Stunden trainierten und sprangen jetzt alle mit großer Ausdauer und sportlichem Eifer.
Mit viel Spaß und Energie wurde dann eine kleine Aufführung ausgearbeitet.

Eltern und Mitschüler waren als Publikum eingeladen und durften sich im Anschluss selbst einmal im Seilspringen ausprobieren.

Am Ende des Tages waren alle müde von einem aufregenden und anstrengenden Tag.




Geschafft!